Diese Seite drucken

Der Verein

Damals wie Heute

Unter dem Namen "SG Dynamo" Bad Freienwalde wurde der Polizeisportverein im Mai 1953 gegründet. Es konnten viele Erfolge auf Kreis-, Bezirks-, und Landesebene erzielt werden. Einige Sportler wurden und werden noch immer auf Sportschulen weitergefördert.

Mit der Wende wurde "SG Dynamo" zum Polizeisportverein "Egon Schulz" Bad Freienwalde umbenannt. Der Verein hat verstanden sich schnell umzustellen und die Übungsleiter blieben, genauso wie heute, ohne Honorar bei der Stange.

Der Sportverein stabilisierte sich schnell und es folgten viele sportliche Erfolge.

Im November 1996 bekam der Verein dann nicht nur einen seinen heutigen Namen "DO-KEIKO" sondern auch eine neue Halle.

Diese Halle wurde von Sponsorengeldern finanziert und durch viele freiwillige Arbeitsstunden der Mitglieder und auch dessen Eltern unterstützt. Die gesamte Trainingshalle ist mit Matten ausgelegt, die ständig liegen bleiben.

Es befinden sich auch ein Kraftraum mit vielen diversen Trainingsgeräten und ein Clubraum um Auswertungen und soziale Verknüpfungen zu erreichen in dieser Halle.


Wer mehr über den Verein, den einzelnen Sportgruppen und der Bedeutung des heutigen Vereinsnamen "DO KEIKO" wissen möchte, kann gerne während der Trainingszeiten unseren Verein besuchen.

Sport dient nicht nur dazu, sich fit zu halten und gesund zu bleiben, sondern auch der zwischenmenschlichen Kommunikation. Die vielfältigen Möglichkeiten einer sportlichen Betätigung sind damals wie Heute geblieben. Gerade der Sport in seiner Breite ist in diesen Tagen für Jungendliche ein Ort der Begegnung und der Betätigung. Die Sorge um unsere Kinder und Jugendlichen, die Arbeit mit ihnen und für sie ist eine Tätigkeit, welche man nicht genug hervorheben kann.

Unser Verein bietet den Kindern und Jugendlichen sowie Erwachsenen, aber auch Senioren Möglichkeiten der sinnvollen Freizeitbeschäftigung.

 

Wettkämpfe an denen unsere Sportler erfolgreich teilgenommen haben:

Kreisunionsmeisterschaften

Landesmeisterschaften

Nordostdeutsche Meisterschaften

Deutsche Meisterschaften

Pokalturniere

Landeskaderturniere

Mannschaftsturniere

Internationale Turniere

Wir repräsentieren uns auch bei Schauvorführungen und lernen immer wieder neues bei Lehrgängen, Weiterbildungen und Trainingslagern dazu.



nächste: Trainingszeiten